Grünes Klassenzimmer Featured Image

100 fleißige Hände für ein grünes Klassenzimmer

Rund 50 Schülerinnen und Schüler unserer Schule beteiligten sich an der Gestaltung eines grünen Klassenzimmers im Natureum Niederelbe.

Unter dem Motto „Wald erleben mit allen Sinnen“  gestalteten unsere Schüler im November im Natureum Niederelbe ein grünes Klassenzimmer. So wurde auf einer vorbereiteten Fläche ein besonderer Lernort geschaffen, der in der Folge praxisnah und erlebnisorientiert ökologische Zusammenhänge vermitteln soll.

Vor diesem Hintergrund fuhren Schülerinnen und Schüler der Klassen O5a (Fr. Schröder, Frau Holz), O5c (Frau Hippel) und der Schülerfirma Bootsbau (Herr Koppetsch) ins Natureum und beteiligten sich dort fleißig und engagiert an der praktischen Umsetzung.

Zunächst wurde eine ca. 150 m²  große Lichtung mit Hilfe der Kinder von Ästen und Reisig befreit, welches dann zu einer Totholzhecke aufgeschichtet wurde.

Gleichzeitig arbeiteten andere Schülerinnen und Schüler daran, ca. 300 Bärlauch-Zwiebeln, Orchideen sowie verschiedene Beerensträucher zu pflanzen. Die Schüler der Schülerfirma (Bootsbau) montierten fünf Hochbeete, welche dann später einige standorttypische Frühblüher des Waldes sowie Pilzkulturen des Riesen – Schirmlings beherbergen werden.

Zusätzlich arbeiteten die Kinder daran, ambrosiafreies Winter – Fettfutter für heimische Singvögel herzustellen. Einige der aus Totholz entstandenen Futtersäulen wurden dann an den Rändern des grünen Klassenzimmers aufgehängt, andere durften die Schüler sogar mit nach Hause nehmen.

„Das war ein entspannter Vormittag und trotz des schlechten Wetters haben wir viel geschafft“, stellte Benjamin zum Ende dieses besonderen Schultages zufrieden fest.

Die Veranstaltung fand im Rahmen der Naturschutzwoche für Kinder statt, die finanziell  großzügig vom Natur – Netz Niedersachsen und der Bingo – Umweltstiftung unterstützt wird. Das Natureum Niederelbe ist vom niedersächsischen Kultusministerium als außerschulischer Lernort im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) anerkannt.

Rainer Himmighofen

gruenes-0klassenzimmer-02
gruenes-0klassenzimmer-02
Orientation: 1
« 2 von 13 »

Image Credit
Rainer Himmighofen

Ein Gedanke zu „100 fleißige Hände für ein grünes Klassenzimmer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.