100 fleißige Hände für ein grünes Klassenzimmer

Rund 50 Schülerinnen und Schüler unserer Schule beteiligten sich an der Gestaltung eines grünen Klassenzimmers im Natureum Niederelbe. Unter dem Motto „Wald erleben mit allen Sinnen“  gestalteten unsere Schüler im November im Natureum Niederelbe ein grünes Klassenzimmer. So wurde auf einer vorbereiteten Fläche ein besonderer Lernort geschaffen, der in der Folge praxisnah und erlebnisorientiert ökologische … 100 fleißige Hände für ein grünes Klassenzimmer weiterlesen

Schwimmst Du noch oder rettest Du schon?

Ganz neue Bewegungsformen im Wasser lernte die Schwimm-AG am 07. November 2017 durch die DLRG Ortsgruppe Samtgemeinde Bederkesa kennen; Auf dem Programm standen die herausfordernden Disziplinen des Rettungssports. Der Rettungssport erfordert vom Schwimmer weit über die üblichen Schwimmtechniken hinaus großes Geschick im Umgang mit den Rettungsmitteln und Retten eines Verunglückten, simuliert durch eine Rettungspuppe. Dafür … Schwimmst Du noch oder rettest Du schon? weiterlesen

Bodropia, Cornwall – Ein Reisetagebuch in Bildern

15.10.2017, Dünkirchen, Frankreich. Schon einen Tag unterwegs, die erste Hälfte der Hinreise schon geschafft und in der Wartehalle kurz vor dem sicherlich spannendsten Teil der Fahrt: Die Überquerung des Kanals mit der Fähre. Nicht im Bild: Zwei vollgepackte Kleinbusse, 12 Schülerinnen und Schüler und 4 Lehrkräfte der Schule an der Mühle – jetzt unterwegs als … Bodropia, Cornwall – Ein Reisetagebuch in Bildern weiterlesen

Ausländische Schulpartnerschaft gepflegt

Die Oberschule „Schule an der Mühle“ pflegt ihre Partnerschaft mit dem Gymnazium Kleszczewo in Polen   Seit sechs Jahren besteht die Freundschaft zwischen der Oberschule an der Mühle und dem Gymnazium Kleszczewo in Polen. Nun kam es kurz vor den Herbstferien erneut zu einer Begegnung beider Schulen in Bad Bederkesa. Dazu traf eine Gruppe polnischer … Ausländische Schulpartnerschaft gepflegt weiterlesen

Präsidentschaftswahlen in Beeropia

Nächste Woche wird Beeropia geschehen. Damit wird endlich in die Tat umgesetzt werden können, was tatsächlich seit Jahren vorbereitet und in dieser Form in Europa erstmals umgesetzt wird. Beeropia (zusammengesetzt aus Beers + Europia) ist ein im Rahmen unseres Erasmus-Projektes gegründetes „Bundesland“, das mit drei weiteren Bundesländern den Staat Europia bildet. In Vouzropia (Vouziers, Ardennen, Frankreich), Teldropia (Gran Canaria, Spanien) … Präsidentschaftswahlen in Beeropia weiterlesen

Schulfest am 8. Februar 2017

Vielfältig, umfangreich und detailliert setzten sich die Schüler und Kollegen an den zwei Projekttagen Montag und Dienstag zum Thema „Vielfalt der Kinder unserer Erde“ auseinander. So entstanden viele Projekte, die unterschiedlicher nicht hätten sein können. Herr Martens eröffnete das Fest am Mittwoch, den 8. Februar und lobte das große Engagement der Schüler, miteinander zu lernen … Schulfest am 8. Februar 2017 weiterlesen

WIR sind stark

An jeweils zwei Vormittagen haben alle siebten Klassen im Dezember 2016 (O7a) sowie im Januar 2017 (O7c, O7b) am gemeinsamen Präventions-Projekt „WIR sind stark“ von Polizei und Schule teilgenommen. Zivilcourage, das gesellschaftliche Gemeinschaftsgefühl und eine gewaltfreie Konfliktlösung standen bei dem zweitägigen Projekt im Fokus, welches von der Polizistin Iris Hobbensiefken gemeinsam mit den dafür ausgebildeten … WIR sind stark weiterlesen

Spaten statt Stifte und Buchen statt Bücher!

Beerster Schüler arbeiten erneut für den Klimaschutz Im Rahmen eines Kooperationsprojektes zwischen der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) und dem Natureum Niederelbe nahmen Schülerinnen und Schüler der „Schule an der Mühle“  am Aufforstungsprojekt „Schülerwälder“ im Natureum Niederelbe teil. „Jeder Baum zählt!“, so lautete das Motto unter dem  die Schüler mit der Unterstützung eines Waldpädagogen, einigen Mitarbeitern des … Spaten statt Stifte und Buchen statt Bücher! weiterlesen