Oberschule

Nach den zurzeit vorliegenden Zahlen werden wir im Schuljahr 2015/16 drei neue Klassen im Jahrgang 5 bilden.

Wir halten es für sinnvoll, dass auch die zukünftigen 5. Klassen an einem Nachmittag (Montag, Gewöhnung an neue Gegebenheiten), die höheren Klassen, wie vorgesehen, an zwei Nachmittagen verpflichtenden Unterricht haben (Montag und je nach Angebot Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag).

Wir versuchen über alle Jahrgänge, auch in den 8-ten bis 10-ten Klassen, Möglichkeiten zu schaffen, damit HauptschülerInnen mit besonderen Stärken in bestimmten Fächern am Unterricht des Realschulzweiges teilnehmen können. Dies bezieht sich auf die sogenannten Nebenfächer und ist stark abhängig vom Lehrerangebot.